Bundesagentur fr Arbeit
Au-pair - Generelle Informationen, Merkbltter und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

"Au-pair" kommt aus dem Franzsischen und bedeutet "auf Gegenseitigkeit". Aus einem Au-pair-Verhltnis sollen beide Seiten einen Nutzen ziehen. Deutsche Au-pair-Beschftigte leben in einer Familie im Ausland. Umgekehrt leben auslndische Au-pairs bei deutschen Gastfamilien. Als Gegenleistung wird die Mithilfe bei der Kinderbetreuung und im Haushalt erwartet. Au-pair ist fr viele eine ideale Mglichkeit, vorhandene Fremdsprachenkenntnisse im Gastland zu vervollstndigen. Mehr...

Quelle: Bundesagentur fr Arbeit, Stand: 06.03.2014


Bundesagentur fr Arbeit
Au-pair - Informationen fr deutsche Gastfamilien

Au-pairs sind junge Menschen, die als Gegenleistung fr eine begrenzte Mitwirkung an den laufenden familiren Aufgaben (leichte Haushaltsarbeiten, Kinderbetreuung) in Familien aufgenommen werden, um insbesondere ihre Sprachkenntnisse zu vervollstndigen und ihre Allgemeinbildung durch eine bessere Kenntnis des Gastlandes zu erweitern. Mehr...

Quelle: Bundesagentur fr Arbeit, Stand: 29.06.2013


Bundesagentur fr Arbeit
Au-pair bei deutschen Familien

bersicht ber Aufgaben, Rechte und Pflichten eines Au-Pairs, Hinweise zur Bewerbung und Vermittlung sowie Informationen zu Einreise, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsbestimmungen Mehr...

Quelle: Bundesagentur fr Arbeit, Stand: 29.06.2013


Weitere Informationen

» MultiKultur e.K. Informationsportal mit Details Au Pair, Work and Travel, Freiwilligenarbeit und Praktika.

» Gtegemeinschaft Au pair e.V. Die Gtegemeinschaft Au pair ist ein Zusammenschluss der fhrenden Au-pair-Agenturen, um fr Gasteltern und Au-pairs transparente und vergleichbare Bedingungen zu schaffen und diese auch von unabhngiger Seite kontrollieren zu lassen.