Frdermglichkeiten fr betriebliche Kinderbetreuung

Mit dem Frderprogramm Erfolgsfaktor Familie untersttzt das Bundesfamilienministerium gemeinsam mit den Spitzenverbnden der deutschen Wirtschaft (BDI, BDA, DIHK, ZDH) und dem DGB Unternehmen, die fr die Kleinkinder ihrer Beschftigten neue Pltze in Kindertageseinrichtungen schaffen. Fr das Programm stehen bis Ende 2011 insgesamt 50 Millionen Euro aus Mitteln des Europischen Sozialfonds bereit.

Das Frderprogramm richtet sich an Unternehmen mit bis zu 1.000 Beschftigten, die in Kindertageseinrichtungen neue, zustzliche Gruppen fr Mitarbeiterkinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr schaffen. Es setzt auf eine Kooperation zwischen den Unternehmen und ffentlichen oder freien Trgern von Betreuungseinrichtungen. Die Trger erhalten fr die Betreuung von Mitarbeiterkindern 50 Prozent der Betriebskosten bis zu einer Obergrenze von 6.000 Euro fr jeden neuen Platz im Jahr. Der Zuschuss wird bis zu zwei Jahre lang gezahlt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erfolgsfaktorfamilie.de oder bei der Servicestelle Betriebliche Kinderbetreuung unter der Telefonnummer 0800-00 00 945.